zurück zu den regulären Ausgaben von dbn.at
dbn - Du bist Nachrichten in Niederösterreich, Tirol, Vorarlberg, Burgenland und Oberösterreich
Hermann Gmeiner Zentrum Moosburg
14 neue Wohnungen in Pitten

Moosburg (März 2017). - Das neue HERMANN-GMEINER-ZENTRUM entstand im SOS-Kinderdorf Moosburg mit ausreichend Raum für Psychotherapie, Ergotherapie, Logopädie, Kunsttherapie, Musiktherapie und Elternberatung.

Das SOS-Kinderdorf Kärnten liegt im Karolingerort Moosburg und ist
14 Kilometer von der Landeshauptstadt Klagenfurt entfernt.

Viele Besucher finden es eines der schönsten SOS-Kinderdörfer. Die Häuser fügen sich idyllisch in die hügelige Landschaft ein. Direkt am Waldrand gelegen, bietet es auch mit Fußball- und Skaterplatz viele Spielmöglichkeiten für unsere Kinder und Freunde von außen.

Im Jahr 1959 wurde es als 5. SOS-Kinderdorf mit zunächst 6 Familien-
häusern gegründet. Jetzt stehen 14 Familienhäuser rund um das Gemeindehaus mit Verwaltung und Hermann-Gmeiner-Zentrum sowie das Gemeinschaftshaus mit Turnsaal, Club- und Musikräumen. Im Großmütterhaus, das direkt am Waldrand liegt, wohnen die pensionierten SOS-Kinderdorf-Mütter und auch der Dorfleiter.

Hermann Gmeiner Zentrum Moosburg

Im SOS-Kinderdorf in Moosburg leben derzeit 76 Kinder in 7 Kinderdorffamilien, 3 Familienwohngruppen und 2 Gastfamilien. Im Frühjahr 2006 wird eine Einrichtung für Kinder in Krisensituationen dazukommen. Das Hermann-Gmeiner-Zentrum bietet Diagnostik, Therapie und Beratung für 400 Kinder und ihre Bezugspersonen und betreut 55 Pflegeeltern.

FBW Fassadenbau

Elektro Singer

Tischlerei Erschen

 

EC Malerei

IAW GmbH

Willroider

Schatz Objekt

Hermann Gmeiner Zentrum Moosburg
/ Fotos:Wolfgang Jannisch / zVg