zurück zu den regulären Ausgaben von dbn.at
dbn - Du bist Nachrichten in Niederösterreich, Tirol, Vorarlberg, Burgenland und Oberösterreich
bauen, wohnen, sanieren, renovieren in Wien
Neue Wohnungen in Wien Pfalzgasse

Remont Tor Hebe Förder Lagertechnik

Holzbau Ruesch

 

Wien, September 2014. - In der Pfalzgasse wurde eine Wohnhausanlage mit insgesamt 74 Wohneinheiten sowie einer Tiefgarage errichtet.

Die Anlage wurde von der Pfalzgasse aus für Fußgänger, Radfahrer und PKW erschlossen.
Insgesamt wurden zwei drei-, vier viergeschossige Wohngebäude sowie ein Kellergeschoss errichtet.

Die Wohnungen (1- bis 4-Zimmer-Wohnungen) sind von 40 m² bis 135 m² groß und verfügen über Balkon, Terrasse oder Eigengarten.

Im Keller der Bauteile A-D wurde eine Tiefgarage mit insgesamt 70 PKW-Stellplätze und 3 Motorradstellplätze geschaffen.
Zusätzlich zu den sich in der EG-Zone befindlichen Fahrradabstellplätzen gibt es im Kellergeschoss der Bauteile E und F mehr als 250 Fahrradabstellplätze.

In der Erdgeschoßzone der Bauteile E und F wurde ein je ein Gemeinschaftsraum sowie Räume zum Abstellen von Kinderwägen geschaffen. Die erforderlichen Abstellmöglichkeiten für Kinderwägen für die Bauteile A-D wurden im jeweiligen Keller, der über eine Aufzugsanlage barrierefrei erreichbar ist realisiert.

Die erforderlichen Spielflächen für Kinder und Jugendliche wurden auf Eigengrund realisiert.

Neue Wohnungen in Wien Pfalzgasse

Die Wohnhausanlage verfügt über eine Gas-Zentralheizung, dessen Heizraum sich im Kellergeschoss des Bauteils D (Stiege 4) befindet.
Auf den Dächern der Bauteil D und F wurde eine thermische Solaranlage errichtet.

 

/ Werbung / Fotos: zVg.