zurück zu den regulären Ausgaben von dbn.at
dbn - Du bist Nachrichten in Niederösterreich, Tirol, Vorarlberg, Burgenland und Oberösterreich

Wohnhausanlage Phyra II - 7 Wohnungen, 12 Maisonette-Wohnungen und 7 Reihenhäuser

Wohnhausanlage Phyra II - 7 Wohnungen, 12 Maisonette-Wohnungen und 7 Reihenhäuser

Pyhra (Jänner 2020). - Das Wohnprojekt der GEDESAG in Pyhra in St. Pölten / Land schreitet voran. Die geplante Fertigstellung ist für Spätherbst 2020 geplant.

Die gemeinnützige Wohnbaugesellschaft GEDESAG errichtet in der Gemeinde Pyhra in St. Pölten / Land eine Wohnhausanlage mit 7 Wohnungen, 12 Maisonette.Wohnungen und 7 Reihenhäusern.

Jede Wohneinheit erhält ein bis zwei Stellplätze, welche in der Garage untergebracht sind. Um die Möglichkeit zur späteren Nachrüstung von e-Ladeplätzen zu gewährleisten, wird ein entsprechendes Rohr-und Tragsystem bis zur zentralen Zähleranlage errichtet. Im Bereich der Tiefgarageneinfahrt entstehen über-dachte Stellplätze, welche nicht zugeordnet werden. Von der Tiefgarage können alle Reihenhäuser des Bauteils B und E direkt über den jeweiligen Kellererschlossen werden. Zusätzlich gibt es einen Aufzug (Stiege 1) bzw. einen Stiegenaufgang (Stiege 2) der vom Kellergeschoß direkt in den Bereich der Außenanlagen führt, von wo aus der Zugang zu den Maisonette-Wohnungen und dem Wohnhaus gegeben ist. Weiters sind in der Tiefgarage auch neben den restlichen wohnungsweise zugeordneten Keller-abteilen der Wohnungen, der Hauswartraum, der Technikraumund der Trockenraum geplant.

Fernwärme, ein Beschattungssystem süd-und westseitig mit Vor-satzrollläden und eine kontrollierte Wohnraumlüftung sorgen stets für ein angenehmes Klima.

Schubrig Krems

Nähere Informationen über die Marktgemeinde erhalten Sie unter: www.pyhra.gv.at. Fragen bezüglich der Wohnhausanlage beantwortet gerne die GEDESAG (www.gedesag.at).

 

Wohnhausanlage Phyra II - 7 Wohnungen, 12 Maisonette-Wohnungen und 7 Reihenhäuser

inb Innenbautechnik Mank

Pyhra ist nicht nur weger der Lange sehr beliebt. Unweit von St. Pölten und der Anbindung an die A1 lebt man doch im Grünen. Das infrastrukturelle Angebot reicht unter anderem von Bankstellenbis hin zu Nahversorgern, Friseurenund Gasthäusern. Ein Kindergarten, eine Volksschule, eine Europa-Mittelschule, eine landwirtschaftliche Fachschulesowie und eine in der nahegelegenen Ortschaft „Wald“ situierte Musikschule machen Pyhra besonders für Eltern zu einem idealen Wohnort.

Wohnhausanlage Phyra II - 7 Wohnungen, 12 Maisonette-Wohnungen und 7 Reihenhäuser
/ Fotos: zVg