Wenn Sie nicht registriert sind, dann melden Sie sich KOSTENLOS und UNVERBINDLICH an.

Anmeldung notwendig

Sie müssen angemeldet sein, um den Artikel melden zu können! Nach der Anmeldung können Sie auch selber Artikel verfassen.

Sie müssen bei der Anmeldung, aus medienrechtlichen Gründen Ihren echten Namen und eine echte Mailadresse angeben.

dbn ist ein österreichisches Unternehmen für das Datenschutz keine leere Floskel ist.

Niemals würden Ihre Daten an Dritte weitergegeben und/oder für Werbezwecke mißbraucht.

Sollten Sie sich wieder abmelden, werden alle Ihre Daten inkl. Artikel endgültig und restlos gelöscht.

Sie werden nur von dbn oder dem dbn-System per e-Mail kontaktiert.

Die Anmeldung in KOSTENLOS und verpflichtet Sie zu nichts!.

dbn behält sich vor, Benutzer auch ohne Angabe von Gründen, abzulehnen und/oder von System auszuschließen.

Sie können sich, falls Sie schon angemeldet sind, hier einloggen, oder als neuer Benutzer anmelden.

Dienstag 22.08.2017 05:28
Landesausgaben: Wien WienNiederösterreich NiederösterreichOberösterreich OberösterreichBurgenland BurgenlandSteiermark SteiermarkKärnten KärntenSalzburg SalzburgTirol TirolVorarlberg Vorarlberg
oder Österreichausgabe (Das Interessanteste aus den Bundesländern)

Sie lesen gerade die Ausgabe Österreich (Was die Leser am meisten interessierte), Sparte WirtschaftRSS

inhalt
17.01.2017
Erstkontakt in zweierlei Hinsicht: Beim allerersten micelab:experts in Bregenz lernen die Teilnehmer einander kennen.

Weiterbildungsplattform micelab:bodensee geht in die Praxis

Erstes Lernmodul micelab:experts fand im Dezember in Bregenz statt

Bregenz, 16. Januar 2017 – Fünfzig Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus der Bodenseeregion trafen sich an drei Tagen im Dezember zum ersten micelab:experts. Anhand der hypothetischen A...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von Caroline E. / Foto: micelab:bodensee/Anja Köhler
09.08.2017
Im Auftrag von ALPLA und PET Recycling Team errechnete die Agentur denkstatt GmbH den CO2-Fußabdruck von rezykliertem PET. Die Studie bestätigt: Die CO2-Bilanz von rPET ist hervorragend. 79 Prozent weniger Emissionen im Vergleich zu Neuware werden bei der Herstellung von rPET ausgestoßen. Die verantwortlichen MitarbeiterInnen sehen im Studienergebnis eine eindeutige Bestätigung der Sinnhaftigkeit von PET-Recycling

Studie belegt hervorragende CO2-Bilanz von rezykliertem PET

Experten errechneten den CO2-Fußabdruck von rPET: 79 Prozent Einsparung

Rezykliertes PET (rPET) von der PET Recycling Team GmbH – eine 100-Prozent-Tochter von ALPLA mit Sitz in Wöllersdorf/Niederösterreich – verursacht im Vergleich zu Neuware 79 Pro...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von Caroline E. / Foto: Copyright: ALPLA
13.01.2017
Das Vier-Linden-Quartier als Modell: Siegerentwurf der Lindauer ARGE Feuerstein Hammer Pfeiffer Partnerschaftsgesellschaft mbB aus Sicht vom Lindaupark.

Lindau-Reutin: Cofely-Areal wird Vier-Linden-Quartier

i+R präsentiert Wettbewerbskonzepte für hochwertigen, bezahlbaren Wohnraum

Lindau, 12. Januar 2017 – Am Donnerstag wurden die Pläne zur Nachnutzung des ehemaligen Fabrikareals an der Kemptener Straße erstmals öffentlich vorgestellt. Der Siegerentwur...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von Caroline E. / Foto: i+R Dietrich Wohnbau
01.03.2017
Auf der Messe CPhI präsentiert sich ALPLA erstmals als Anbieter von Verpackungslösungen für die pharmazeutische Industrie. Sicherheitsverschlüsse, Flaschen aus PP oder PET sowie Dosierhilfen für Säfte, Augen- oder Nasentropfen produziert ALPLA TABA in El Obour nahe Kairo.

ALPLA präsentiert sich erstmals auf Pharma-Fachmesse

CPhI Istanbul: Branchenplattform für die Region Mittlerer Osten und Nordafrika

Hard, 1. März 2017 – ALPLA nimmt von 8. bis 10. März an der CPhI Istanbul teil. Im Rahmen dieser internationalen Messe der pharmazeutischen Industrie stellt sich ALPLA er...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von Caroline E. / Foto: ALPLA. Fotograf: Adi Bereuter. Angabe des Bildnachweises ist verpflichtend.
13.12.2016
Vertreter der drei Partnerfirmen und die Architekten feierten den Spatenstich für die neue Halle der Intemann GmbH gemeinsam.

Eine neue Produktions- und Lagerstätte für Intemann

Den Spatenstich feierten Projektpartner i+R, Hinteregger project und Intemann gemeinsam

Lauterach, 12. Dezember 2016 – Der Spezialist für hocheffiziente Energiekonzepte Intemann erhält eine neue Produktions- und Lagerstätte in der Lauteracher Damms...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von Caroline E. / Foto: i+R Industrie- & Gewerbebau GmbH/Lisa Mathis
13.03.2017
Vom Fair Trade Stand zum World Future Forum: die Schülerinnen und Schüler der Handelsakademie Bregenz.

Vorarlberg engagiert sich am World Future Forum

Schüler präsentieren Diplomarbeitsprojekte, rappen und singen – „Tango en Punta“ tanzt – Besuch im Werkraum Bregenzerwald

Bregenz, 10. März 2017 – Vom 30. März bis 2. April hält der Welt-Zukunftsrat seine Jubiläumstagung im Bregenzer Festspielhaus a...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von Caroline E. / Foto: Kongresskultur Bregenz. Fotograf: Dietmar Mathis.
07.02.2017
Billa-Konzern baut Filialnetz um 100 Millionen Euro aus

Billa-Konzern baut Filialnetz um 100 Millionen Euro aus

Österreichs größter Lebensmitteleinzelhändler, der zur deutschen Rewe-Gruppe gehörende Billa-Konzern, will seine Position als Marktführer festigen. Bis Jahresende 2017 wird das Unternehmen, das seine Zentrale in Wiener Neudorf betreibt, rund 100 Mill...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von dbn .. / Foto: dbn
02.01.2017
Oberbürgermeister Dr. Gerhard Ecker und der Juryvorsitzende Werner Binotto bei der Begutachtung der eingereichten städtebaulichen Entwürfe. Interessierte können diese nun an zwei Wochenenden im Januar besichtigen.

Nachnutzung Cofely-Areal: Öffentliche Ausstellung der Entwürfe

i+R zeigt im Januar Einreichungen zum städtebaulichen Wettbewerb samt Siegerprojekt

Lindau, 2. Januar 2017 – Den städtebaulichen Wettbewerb zur Nachnutzung des ehemaligen Fabrikareals an der Kemptener Straße konnte die Lindauer ARGE Hammer Pfeiffer ...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von Caroline E. / Foto: i+R Dietrich Wohnbau
10.07.2017
ALPLA, weltweit führender Anbieter von Kunststoffverpackungen, erwirbt Anfang Juli 2017 das Unternehmen Boxmore Packaging mit Sitz in Samrand/Johannesburg in Südafrika zu 100 Prozent

ALPLA: Größte Akquisition in der Unternehmensgeschichte

Boxmore Packaging mit Sitz in Johannesburg/Südafrika wird 100-Prozent-Tochter des österreichischen Verpackungsspezialisten ALPLA

ALPLA, weltweit führender Anbieter von Kunststoffverpackungen, kauft mit Boxmore Packaging einen afrikanischen Marktführ...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von Caroline E. / Foto: ALPLA
18.01.2017
Nach der Projektpräsentation vor Stadtvertretern am Donnerstagabend (Bild) besuchten mehr als 250 Lindauer die Ausstellung am ersten Wochenende.

Cofely-Areal: Großes Interesse an Wettbewerbsausstellung

Mehr als 250 Besucher bei i+R Präsentation am ersten Ausstellungs-Wochenende

Lindau, 18. Januar 2017 – Vergangene Woche wurden alle Entwürfe des städtebaulichen Wettbewerbs zur Nachnutzung des ehemaligen Cofely-Areals erstmals öffentlich gezeigt. Am...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von Caroline E. / Foto: i+R Dietrich Wohnbau/Susanne Donner
12.07.2017
Gregor Reischle vom Weltmarktführer EOS (Mitte) überreicht Markus Schrittwieser, Rapid-Prototyping-Leiter bei 1zu1 Prototypen, (links) und Wolfgang Humml, Geschäftsführer von 1zu1 Prototypen, das AMQ-Siegel für herausragende Qualität beim Lasersintern.

Qualitätszertifikat: 1zu1 Prototypen gehört zu den weltbesten Unternehmen im 3D-Druck

AMQ-Siegel von EOS und TÜV Süd für Vorarlberger High-Tech-Unternehmen

1zu1 Prototypen hat als eines von nur fünf Unternehmen weltweit das AMQ-Siegel erhalten. Damit zertifizieren der Weltmarktführer für 3D-Druckmaschinen, EOS, und der TÜV Süd Untern...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von Caroline E. / Foto: 1zu1 Prototypen
07.02.2017
Produktionsbetrieb der Star East Pet in Brașov/Rumänien.

ALPLA erweitert Portfolio in Rumänien durch Zukauf

Hard/Brasov, 3. Februar 2017 – ALPLA, weltweit führender Anbieter von Kunststoffverpackungen, erwirbt 100 Prozent der rumänischen Star East Pet SRL. Das Unternehmen mit Sitz in Brașov ist auf die Herstellung von PET-Preforms für Getränke, Food- und N...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von Caroline E. / Foto: ALPLA
04.07.2017
Die neue Geschäftsführung des Beschlägeherstellers GRASS (von links): André Stiller, Thomas Zenker und Thomas Müller.

GRASS stellt Geschäftsführung neu auf

Der Vorarlberger Beschlägehersteller GRASS GmbH passt seine Geschäftsführung den künftigen Anforderungen an. Thomas Zenker, bisher Werksleiter in Götzis, übernimmt ab sofort den Geschäftsbereich „Operations“ und wird Sprecher der Geschäftsführung. Th...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von Caroline E. / Foto: Lisa Mathis
14.12.2016
Die neue NORMA-Firmenzentrale in Fürth erstrahlt mit LEDON-Licht.

Neue NORMA-Zentrale erstrahlt in Licht von LEDON

Deutscher Discounter bestückt neuen Firmensitz mit energiesparenden LED-Panels aus Vorarlberg

Lustenau, 14. Dezember 2016 – Die deutsche Einzelhandels-Kette NORMA hat in Fürth ihre neue Firmenzentrale für 280 Beschäftigte eröffnet. Modernste Energie...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von Caroline E. / Foto: LEDON
inhalt
23.06.2017
Helmut Mayer, Geschäftsführer

Verkaufspoker: Chinesen erhalten Aquion Energy Zuschlag

• BlueSky Energy in Kooperationsverhandlung mit asiatischen Technologieproduzenten

• Asiaten bauen sichere Stromspeicherung auf Salzwasserbasis deutlich aus

Der Oberösterreichische Stromspeicherspezialist BlueSky Energy hat als einziges europäisches ...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von Herbert K. / Foto: Greenrock
16.01.2017
Energie-Anbieterwechsel kann jährlich bis zu 969 Euro sparen

Energie-Anbieterwechsel kann jährlich bis zu 969 Euro sparen

"Zum Jahresauftakt können Strom- und Gaskunden besonders viel Geld sparen", sagt Wirtschafts-und Energieminister Reinhold Mitterlehner anlässlich der Veröffentlichung des neuen Energiepreismonitors, der auf Berechnungen und Erhebungen der E-Control b...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von dbn .. / Foto: dbn
16.12.2016
Beim 6. Vorarlberger Convention Forum drehte sich alles um Service Design Thinking: mit den Experten Martin Schobert, Klaus Schwarzenberger und Isabella Natter-Spets sowie Urs Treuthardt, Geschäftsführer Convention Partner Vorarlberg.

Wissen, was der Kunde will

„Service Design Thinking“ begeistert beim 6. Vorarlberger Convention Forum

Bregenz/Hohenems, 15. Dezember 2016 – Die diesjährige Branchenveranstaltung von Convention Partner Vorarlberg widmete sich dem Thema Service Design Thinking. Drei Experten ga...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von Caroline E. / Foto: Convention Partner Vorarlberg/Roswitha Natter
20.02.2017
Das Organisationsteam des AdWin 2017 bei der Arbeit (von links): Ramona Küng, Gabriela Harmtodt, Christina Nigsch, Andrea Petermann und Monika Rauch.

7. Vorarlberger Werbepreis AdWin reist ins Wonderland

Erstmals Preis für Social Media und mehr Transparenz bei der Vergabe

Feldkirch, 20. Februar 2017 – Die siebte Auflage des Vorarlberger Werbepreises „AdWin“ lässt mit zahlreichen Neuerungen aufhorchen. Das rein weibliche Organisationsteam lädt alle K...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von Caroline E. / Foto: Fürstentum. Fotograf: Norbert Fürst
16.08.2017
Nicht jeder Kunde erhält gleich viel Eis.

Wirtschaftsforscher: Nett sein kann sich lohnen

Wer zu Verkäufern nett ist, wird bevorzugt behandelt. Das zeigt eine aktuelle Studie von österreichischen Wirtschaftsforschern. Sie untersuchten die Wirkung von monetären und immateriellen Anreizen bei alltäglichen Kaufentscheidungen im Fastfood-Rest...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von dbn .. / Foto: Uni Innsbruck
22.12.2016
die3 ging beim Wettbewerb „Jahr der Werbung 2017“ als Branchenbester in der Kategorie Industrie/B2B hervor. Das verantwortliche Team (v.l.n.r.): Maria Linder, Manuela Fuchs, Stephan Feichtinger und Mario Lorenz.

Ein gutes „Jahr der Werbung 2017“ für die3

Ein gutes „Jahr der Werbung 2017“ für die3

Alle eingereichten Projekte erscheinen – Branchensieger in der Kategorie Industrie/B2B

Dornbirn, 22. Dezember 2016 – Alle von der Vorarlberger Branding- und Kommunikationsagentur die3 eingereichten Projekte...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von Caroline E. / Foto: die3
13.02.2017
Sonderanfertigungen von Längle Hagspiel ermöglichen individuelle Details: Bei diesem Modell ist in die Rückenlehne der Schriftzug „2224 Nebelhorn“ eingefräst.

Längle Hagspiel bringt edles Tischlerhandwerk auf den Gipfel

Maßgefertigte Stühle für das Restaurant der Nebelhornbahn kommen aus Vorarlberg

Höchst, 13. Februar 2017 – Der Vorarlberger Stuhlhersteller Längle Hagspiel produzierte im Auftrag des Architekturbüros Hermann Kaufmann maßgefertigte Stühle für das neu...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von Caroline E. / Foto: Copyright: RADON photography/Norman Radon
09.03.2017
Im Mai beginnt die Sanierung des denkmalgeschützten Gebäudes in der Marktstraße 20.

Vier neue Bauprojekte zur Belebung der Hohenemser Innenstadt

6,9 Millionen Euro Investitionen geplant – 1700 Quadratmeter für Wohnungen, Büros und Geschäfte – weitere Steigerung der Kundenfrequenz – „Hohenemser Weg“ mit kreativen, individuellen Geschäften

Der Projektentwickler Lacha & Partner investiert neuer...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von Caroline E. / Foto: Lacha & Partner
23.05.2017
Tomaselli Gabriel Bau hat 2016 15 neue Elektroautos angeschafft – die größte private Flotte an Elektrofahrzeugen in Vorarlberg.

Tomaselli Gabriel als erstes Vorarlberger Bauunternehmen vollständig mit Ökostrom

Nenzinger Betrieb spart damit jährlich 80 Tonnen CO2 – Auszeichnung für Elektroauto-Flotte

Tomaselli Gabriel ist das erste Bauunternehmen in Vorarlberg, das auf seine Baustellen Ökostrom aus 100 Prozent erneuerbaren Energieträgern einsetzt. Damit we...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von Caroline E. / Foto: Lisa Mathis
16.07.2017
Wechsel spart Gewerbebetrieb bei Strom bis zu 7.700 Euro, bei Gas 11.700 Euro

Mehr als 24.000 Unternehmen wechselten im ersten Quartal ihren Strom- oder Gaslieferanten

Rund 24.300 Unternehmen haben in den ersten drei Monaten des heurigen Jahres ihren Strom- oder Gaslieferanten gewechselt. Bei Strom wechselten mit über 22.000 Unternehmen (Wechselrate 1,9 Prozent) um über 1.400 Betriebe mehr wie im ersten Quartal 201...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von dbn .. / Foto: dbn
09.02.2017
Verleihung des ersten Klimahouse-Preises durch die Messe Bozen und die italienische Architekturzeitschrift Domus. Die Jury wählte das semizentrale System von drexel und weiss zum innovativsten Produkt.

drexel und weiss gewinnt Klimahouse-Preis für innovativstes Produkt

Messe Bozen und Architekturzeitschrift Domus zeichnen semizentrales System aus

Wolfurt, 7. Februar 2017 – Die Messe Bozen und die Architekturzeitschrift Domus haben das semizentrale System von drexel und weiss mit dem Klimahouse-Preis 2017 ausgezeich...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von Caroline E. / Foto: Marco Parisi
08.08.2017
Bei Dienstverhinderung muss Entgelt weiter bezahlt werden

Unwetter können Fernbleiben vom Arbeitsplatz rechtfertigen

Wer aufgrund von Naturereignissen wie heftigen Unwettern, Überflutungen und Murenabgängen nicht oder nicht pünktlich zur Arbeit kommen kann, braucht keine arbeitsrechtlichen Konsequenzen zu fürchten. Es handelt sich um einen Verhinderungsgrund, der d...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von dbn .. / Foto: dbn
11.06.2017
Den stärksten Anstieg konnte der Handel mit Kraftfahrzeugen (+12,0% nominell bzw. +10,5% real) einfahren

Deutliches Umsatzplus für Dienstleistungen und Handel im 1. Quartal 2017

Die österreichischen Dienstleistungsunternehmen setzten, wie Auswertungen von Statistik Austria ergaben, in den ersten drei Monaten 2017 nominell um 2,8% mehr um als im selben Zeitraum des Vorjahres, obwohl das gesamte Ostergeschäft heuer in das 2. Q...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von dbn .. / Foto: dbn
17.01.2017
Die Bremer Stadtmusikanten spielen am 4. Februar im Langenegger Dorfsaal auf.

Kinderkultur Langenegg: Die Bremer Stadtmusikanten spielen im Wald auf

Auch 2017 abwechslungsreiches Programm im Dorfsaal

Langenegg, 16. Jänner 2017 – Nach dem erfolgreichen ersten Jahr geht die Veranstaltungsreihe Kinderkultur Langenegg in die nächste Runde: Schon am 4. Februar besuchen die Bremer Stadtmusikanten die ...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von Caroline E. / Foto: Theater der Figur
16.12.2016
Kinder und Bürgermeister bei der „Endstation“ in Suldis.

„Sunnabüs’le“ Suldis: mit Sonnenenergie sicher in die Schule

Vorzeige-Kooperation von Gemeinde Zwischenwasser, Bürgern und Unternehmen spart Geld und ist gut für die Umwelt

Zwischenwasser, 15. Dezember 2016 – Die e5-Gemeinde Zwischenwasser hat für den Transport der 21 Schul- und Kindergartenkinder aus Suldis ...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von Caroline E. / Foto: Gemeinde Zwischenwasser/Helmut Welte
08.08.2017
Soll das Ticket in einer Libro-Filiale oder bei Ö-Ticket selbst abgeholt werden, fallen zusätzlich 1,90 Euro an, bei Hinterlegung an der Abendkassa gar 2,90 Euro.

Unzulässige Gebühren bei Ö-Ticket?

Der Verein für Konsumenteninformation (VKI) hatte im Auftrag des Sozialministeriums die CTS Eventim Austria GmbH, die das Ticketservice „Ö-Ticket“ betreibt, geklagt. Grund dafür: Ö-Ticket verrechnet Gebühren für diverse Möglichkeiten, um zu den Ticke...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von dbn .. / Foto: dbn

ganz nach oben

RSS Feeds dbn - Du bist Nachrichten RSS: WienNiederösterreichOberösterreichBurgenlandSteiermarkKärntenSalzburgTirolVorarlberg

Über dbn ImpressumKontakt Häufige Fragen & Antworten Leserbrief

 

 

Die Artikel auf dbn.at werden von einem wirtschaftlich und politisch unabhängigen Redaktionsteam und teilweise auch von autorisierten Benutzern veröffentlicht.

Die Platzierung, Reihung, Veröffentlichungsdauer und eine eventuelle Löschung der Artikel wird ausschließlich von den Lesern durch direkte und indirekte Bewertungen bestimmt.

© 2008 -2017 dbn.at



Danke für Ihre Meinung zu diesem Artikel!

Sie haben dadurch die Platzierung und die Veröffentlichungsdauer des Artikels aktiv beeinflusst.

Laden Sie Ihre Freunde und Bekannte ein, auch ihre Meinung abzugeben!