zurück zu den regulären Ausgaben von dbn.at
dbn - Du bist Nachrichten in Niederösterreich, Tirol, Vorarlberg, Burgenland und Oberösterreich
Sonderthema März / April 2021: Nußdorf am Attersee, das Tor zum Salzkammergut
Sonderthema März / April 2021: Nußdorf am Attersee, das Tor zum Salzkammergut

Nußdorf am Attersee liegt am Westufer des Attersees und stellt das Tor zum Salzkammergut dar. Die Tourismusgemeinde hat eine Fläche von 27,4 km2, sie ist ein beliebtes Reiseziel für Wassersportler, Wanderer und Erholungssuchende.

Die Gemeinde zählt rund 3.800 Einwohner, welche sich in 1.150 Hauptwohnsitze und 2.650 Nebenwohnsitze (davon 1.050 Dauercamper) gliedern. Mit rund 68.000 Nächtigungen pro Jahr zählt Nußdorf a.A. zu den starken touristischen Gemeinden in der Region Attersee-Attergau. Weit über die Gemeindegrenzen hinaus bekannt ist die vielfältige Gastronomie. Die kulinarischen Möglichkeiten reichen von der Jausenstation, den italienischen Restaurants, einer Vielzahl gutbürgerlicher Gasthöfe, über das Fischrestaurant bis hin zu Haubenlokalen.

Die Atterseegemeinde liegt auf einer Adriahöhe von 500 m und ist durch die atemberaubende Landschaft gesegnet. Das „Roßmoos“ ist der höchste Punkt der Gemeinde und ist durch mehrere Wanderwege erschlossen. Mit stetig steigender Beliebtheit zeichnet sich der Teilabschnitt des Westwanderweges, der Wildholzweg zum Pfarrer Salettl, aus. Ziel des Weges ist es, die Besucher an 12 Wegstationen am Wunderwerk der Natur – dem Baum- teilhaben zu lassen und die Begeisterung für einen der ältesten Begleiter der Menschheit zu erwecken.
 
Wer Erfrischung und Abkühlung an heißen Sommertagen sucht, ist an einem der drei öffentlichen und eintrittsfreien Badeplätzen genau richtig. Im Nahbereich zum Ortszentrum befindet sich das Seebad Nußdorf a.A., dieses bietet neben einer großen Liegefläche mit abgegrenztem Kinderbadebereich ein vielfältiges Gastronomieangebot. Angrenzend zum Seebad befindet sich der öffentliche Kinderspielplatz der Gemeinde, der mit einer Seilrutsche, einem Piratenschiff, Schaukeln und Sandspielplätzen, bis hin zum Beachvolleyballplatz eine Vielfalt an Freizeitmöglichkeiten bietet.
 
Insbesondere in den Sommermonaten finden zahlreiche Veranstaltungen durch örtliche Vereine und Institutionen statt. Hauptaustragungsort bildet dabei der Musikpavillon im Ortszentrum. Darunter fallen Konzerten des örtlichen Musikvereins (Donnerstagabends) und Jazzkonzerte in den Monaten Juli August. Auch die Kleinsten kommen nicht zu kurz, sowohl ein Kasperltheater, eine Märchenstunde als auch ein Acrylmalkurse werden geboten. Das kulturelle Angebot wird durch den Kulturverein Dickau abgerundet. Aktuelle Veranstaltungen finden Sie unter: https://www.nussdorf.ooe.gv.at/Kultur_Freizeit/Veranstaltungen

Ein großer Meilenstein für eine zukunftsorientierte Entwicklung der Gemeinde wird im Herbst 2021 mit dem Ausbau der Breitbandinfrastruktur im gesamten Gemeindegebiet erreicht.

Die Gemeinde Nußdorf am Attersee ist immer einen Besuch wert! Sei es für einen Tagesausflug zum Wandern, Baden oder dem Besuch der Gastronomie, als Firma im Rahmen eines Seminaraufenthaltes oder als Urlaubsgast! Überzeugen Sie sich selbst von der liebens- und lebenswürdigen Gemeinde am Attersee, die sich bereits im 19. Jahrhundert durch die „Sommerfrische“ einen internationalen Namen gemacht hatte.

 

Nussdorf am Attersee

 

Information
Gemeinde Nußdorf am Attersee
07666 8055
gemeinde@nussdorf.ooe.gv.at
www.nussdorf.ooe.gv.at

 

 

 

 

 

 

 

 


Attersee

Fotos: zVg. / dbn