Wenn Sie nicht registriert sind, dann melden Sie sich KOSTENLOS und UNVERBINDLICH an.

Anmeldung notwendig

Sie müssen angemeldet sein, um den Artikel melden zu können! Nach der Anmeldung können Sie auch selber Artikel verfassen.

Sie müssen bei der Anmeldung, aus medienrechtlichen Gründen Ihren echten Namen und eine echte Mailadresse angeben.

dbn ist ein österreichisches Unternehmen für das Datenschutz keine leere Floskel ist.

Niemals würden Ihre Daten an Dritte weitergegeben und/oder für Werbezwecke mißbraucht.

Sollten Sie sich wieder abmelden, werden alle Ihre Daten inkl. Artikel endgültig und restlos gelöscht.

Sie werden nur von dbn oder dem dbn-System per e-Mail kontaktiert.

Die Anmeldung in KOSTENLOS und verpflichtet Sie zu nichts!.

dbn behält sich vor, Benutzer auch ohne Angabe von Gründen, abzulehnen und/oder von System auszuschließen.

Sie können sich, falls Sie schon angemeldet sind, hier einloggen, oder als neuer Benutzer anmelden.

Dienstag 22.08.2017 17:01
Landesausgaben: Wien WienNiederösterreich NiederösterreichOberösterreich OberösterreichBurgenland BurgenlandSteiermark SteiermarkKärnten KärntenSalzburg SalzburgTirol TirolVorarlberg Vorarlberg
oder Österreichausgabe (Das Interessanteste aus den Bundesländern)

Sie lesen gerade die Ausgabe Österreich (Was die Leser am meisten interessierte), TitelseiteRSS

inhalt
inhalt
08.08.2017
Rechtzeitige Preisvergleiche können viel Geld sparen helfen

Schon jetzt auf Angebote und Schnäppchen bei Schulsachen achten

„Mit dem bevorstehenden Schulanfang kommen auf die Familien auch wieder jede Menge finanzielle Ausgaben hinzu. Die Preisunterschiede für die Grundausrüstung eines Erstklasslers oder für Schülerinnen und Schüler, die in eine höhere Schulstufe wechseln...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von dbn .. / Foto: dbn
22.08.2017
Hochgenaue, dreidimensionale Geländemodelle mit Laserscanning

Tirol wird aus der Luft neu vermessen

Tirol bringt seine Vermessungsdaten aus der Luft auf den neuesten Stand. Seit Juli dieses Jahres finden in den Bezirken Landeck, Imst und Innsbruck Land Hubschrauber-Befliegungen mit einem Laserscanner statt. Dabei werden Daten für die Erstellung von...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von dbn .. / Foto: Land Tirol/Entstrasser-Müller
28.07.2017
SONO MOTORS präsentiert das familienfreundliche und bezahlbare Solarauto SION

SONO MOTORS präsentiert das familienfreundliche und bezahlbare Solarauto SION

Das Münchner Tech-Startup SONO MOTORS hat am 27.7.2017 ein alltagstaugliches, innovatives und kosteneffizientes Elektroauto vorgestellt. Dank einer Reichweite von 250km, einem Kaufpreis von 16.000 Euro (ohne Batterie) und integrierten Mobilitätsfunkt...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von dbn .. / Foto: SONO MOTORS
11.06.2017
In einer nicht gewarteten Klimaanlage sammeln sich hunderttausende Pilze, Bakterien und Hefen an, wie der ARBÖ im Rahmen eines Tests nun beweist.

Klimaanlage: 600.000 Beifahrer, die niemand will

Wenn die Temperaturen jenseits der 25-Grad-Marke steigen, ist die Klimaanlage im Auto das wohl beliebteste und meist genutzte Komfortfeature. Die Luft wird abgekühlt und entfeuchtet, was das Wohlbefinden im Fahrzeug steigen lässt. Doch gerade weil da...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von dbn .. / Foto: dbn
08.08.2017
Bei Dienstverhinderung muss Entgelt weiter bezahlt werden

Unwetter können Fernbleiben vom Arbeitsplatz rechtfertigen

Wer aufgrund von Naturereignissen wie heftigen Unwettern, Überflutungen und Murenabgängen nicht oder nicht pünktlich zur Arbeit kommen kann, braucht keine arbeitsrechtlichen Konsequenzen zu fürchten. Es handelt sich um einen Verhinderungsgrund, der d...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von dbn .. / Foto: dbn
08.08.2017
Von Umweltschutz bis Bürgerrechte: Die Trump-Regierung arbeitet daran, in den USA das Rad der Zeit zurückzudrehen. Kritiker meinen, dass die Skandalisierung des Weißen Hauses nur davon ablenkt.

Zurück in die Zukunft

Noam Chomsky, greise Eminenz der amerikanischen Linksintellektuellen, warnte schon vor Monaten: Die Dramen, die das Weiße Haus umwehen, seien nur eine Ablenkung von der reaktionären Politik der Republikaner. Nun deuten auch die Zwischenbilanzen zur W...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von dbn .. / Foto: Gage Skidmore, Universal Studios, dbn / Quelle: Tiroler Tageszeitung, Leitartikel von Floo Weißmann
inhalt
16.08.2017
Land Tirol sichert Unterstützung nach Unwetter und Muren zu

Land Tirol sichert Unterstützung nach Unwetter und Muren zu

Nach den schweren Unwettern in den vergangenen Wochen, vor allem aber am 5. und 9. August 2017, zeigt sich in Tirol ein verheerendes Schadensausmaß. Besonders betroffen von den Unwettern mit Hagelschauern, Starkregen, Murenabgängen und Steinschlägen ...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von dbn .. / Foto: dbn
08.08.2017
75 Prozent weniger Wildunfälle im Jagdjahr 2016/2017

Erfolg für Wildschutz an oberösterreichischen Landesstraßen

Mit der Brunftzeit und den dunkler werdenden Herbstmonaten steigt das Risiko von Wildunfällen auf den heimischen Straßen. Gemeinsam mit vier Versicherungsunternehmen und dem Oberösterreichischen Landesjagdverband unterstützt das Infrastrukturressort ...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von dbn .. / Foto: Land OÖ
28.07.2017
"Pommes-Verordnung darf nicht gleich desaströs enden wie die Allergen-Verordnung!"

"Pommes-Verordnung darf nicht gleich desaströs enden wie die Allergen-Verordnung!"

Als einer der ersten hat Tirols Wirtschaftsbundobmann Franz Hörl auf die zahlreichen Probleme mit der neuen Acrylamid-Verordnung hingewiesen. „Praxisfern, unternehmerisch existenzgefährdend und absolut überbordend – in dieser Form ist diese Verordnun...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von dbn .. / Foto: dbn
16.07.2017
Jeder dritte Österreicher fliegt nie - jeder sechste fliegt mehrmals im Jahr

Jeder dritte Österreicher fliegt nie - jeder sechste fliegt mehrmals im Jahr

"Das Flugzeug ist ein Verkehrsmittel, das von einigen wenigen sehr viel genutzt wird und von sehr vielen selten bis gar nicht", fasst VCÖ-Experte Markus Gansterer das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Instituts INTEGRAL zusammen. Ein Drittel...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von dbn .. / Foto: dbn
25.03.2017
Der Trend zu den guten alten Vinyl-Schallplatten ist auch in Österreich spürbar.

Auch in Niederösterreich feiert die gute alte Schallplatte fröhliche Urständ

Der Trend zu den guten alten Vinyl-Schallplatten ist auch in Österreich spürbar. Der Umsatz hat sich gegenüber dem Vorjahr im Jahr 2016 um 36 Prozent auf 7,1 Millionen Euro erhöht. Im vergangenen Jahr sind mehr als 300.000 Schallplatten verkauft word...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von dbn .. / Foto: 32bitmaschine - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0
20.02.2017
Das Organisationsteam des AdWin 2017 bei der Arbeit (von links): Ramona Küng, Gabriela Harmtodt, Christina Nigsch, Andrea Petermann und Monika Rauch.

7. Vorarlberger Werbepreis AdWin reist ins Wonderland

Erstmals Preis für Social Media und mehr Transparenz bei der Vergabe

Feldkirch, 20. Februar 2017 – Die siebte Auflage des Vorarlberger Werbepreises „AdWin“ lässt mit zahlreichen Neuerungen aufhorchen. Das rein weibliche Organisationsteam lädt alle K...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von Caroline E. / Foto: Fürstentum. Fotograf: Norbert Fürst
16.01.2017
Schuleinschreibung Neu – worauf Sie achten müssen

Schuleinschreibung Neu – worauf Sie achten müssen

Ein wesentliches Ziel der Bildungsreform ist es, allen Kindern einen guten Start in ein gemeinsames Schulleben zu ermöglichen. Das gelingt nur, wenn man in der Volksschule direkt an der Entwicklung aus dem Kindergarten anschließen kann. Mit der Schul...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von dbn .. / Foto: dbn
11.12.2016
Anteil Alko-Unfälle in Städten am niedrigsten, in Bezirken Hermagor und Scheibbs am höchsten

Anteil Alko-Unfälle in Städten am niedrigsten, in Bezirken Hermagor und Scheibbs am höchsten

Beim Anteil der Alko-Unfälle gibt es in Österreich große regionale Unterschiede, wie eine aktuelle VCÖ-Analyse auf Basis von Daten der Statistik Austria zeigt. Untersucht wurde der Zeitraum 2013 bis 1. Halbjahr 2016. Im Untersuchungszeitraum waren 5,...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von dbn .. / Foto: dbn
05.12.2016
Den Sieg holte Alexander Van der Bellen, und das (zumindest mit Blick auf die erste Stichwahl) relativ klar.

Historische Wahl und große Aufgaben

Diese Bundespräsidentenwahlen, und der Plural war hier wirklich angebracht, waren absolut historisch: zuerst das Waterloo für Rot und Schwarz, ein Fünftel aus dem Stand für Irmgard Griss, die es knapp nicht in die Stichwahl schaffte, der Kanzlerwechs...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von dbn .. / Foto: Manfred Werner/Tsui - CC by-sa 3.0, CC BY-SA 3.0 / Quelle: TIROLER TAGESZEITUNG, Leitartikel von Alois Vahrner
23.01.2017
Die Ergebnisse der Studie legen nahe, dass die Nutzung der „neuen“ Bezahl- und Banktransaktionsmethoden in Österreich bereits angekommen ist und sich gut etabliert hat.

Smartphones als zunehmende Konkurrenz für Bankfilialen

Man wird sich noch an die Zeiten erinnern, in denen die Begriffe Online- und Mobile-Banking für die meisten ÖsterreicherInnen noch ein Fremdwort waren und die Diskussionen rund um die Datensicherheit und fehlerlose Abwicklung in Zusammenhang mit dies...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von dbn .. / Foto: dbn
05.01.2017
Worauf im Winter bei Sport im Freien zu achten ist und welche Erste-Hilfe-Maßnahmen zu treffen sind, wenn jemand im Eis einbricht.

Sicher durch Eis und Schnee

Das neue Jahr begrüßt uns mit klirrender Kälte. Das freut zwar die Wintersportler, dennoch gilt es seinen Körper gut zu schützen. Dr. Wolfgang Schreiber, Chefarzt des Österreichischen Roten Kreuzes, rät: „Fettcreme auf unbedeckte Körperstellen, keine...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von dbn .. / Foto: dbn
16.07.2017
Der wichtigste Partner in der Forschung ist der Arzt, klinische Studien oder die Anwendungsbeobachtung über die Wirkung von Medikamenten sind Eckpfeiler für die neuen Heilmittel.

"Immer wenn er Pillen nahm"

In der Medizin humpelt die Transparenz so dahin, wenn es um Förderungen, Spenden und Leistungen der Pharma-Industrie geht. Die Heimlichtuerei schadet, weil der Eindruck entsteht, mit der Gesundheit werde auch ein Geschäft gemacht.

Es sind unvorstell...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von dbn .. / Foto: dbn / Quelle: TIROLER TAGESZEITUNG, Leitartikel von Peter Nindler
04.07.2017
Der Kleine Prinz - Das Musical

DER KLEINE PRINZ - Das Musical - am 01.02.18 in der Messe Graz, Halle!

„DER KLEINE PRINZ“ von Antoine de Saint-Exupéry wurde in 110 Sprachen übersetzt und ist eines der meistgelesenen Bücher der Welt. Millionen von Kinder und Erwachsene haben die Geschichte um einen jungen Botschafter von einem fremden Stern regelrecht ...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von Andrea M. / Foto: M Esser
inhalt
17.01.2017
Erstkontakt in zweierlei Hinsicht: Beim allerersten micelab:experts in Bregenz lernen die Teilnehmer einander kennen.

Weiterbildungsplattform micelab:bodensee geht in die Praxis

Erstes Lernmodul micelab:experts fand im Dezember in Bregenz statt

Bregenz, 16. Januar 2017 – Fünfzig Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus der Bodenseeregion trafen sich an drei Tagen im Dezember zum ersten micelab:experts. Anhand der hypothetischen A...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von Caroline E. / Foto: micelab:bodensee/Anja Köhler
22.08.2017
• In Italien müssen Raser zwischen 22:00 Uhr und 7:00 Uhr um ein Drittel höhere Strafen zahlen.

Diese saftigen Strafen blühen Verkehrssündern im europäischen Ausland

In der zweiten Augusthälfte erreicht der Sommerreiseverkehr einen weiteren Höhepunkt: Zahlreiche Österreicherinnen und Österreicher starten in den kommenden Tagen mit ihrem Auto oder einem Mietwagen in das europäische Ausland, um die letzten Wochen d...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von dbn .. / Foto: dbn
22.08.2017
Feuerwehren drängen auf die Befreiung von der Mehrwertsteuer

Feuerwehren drängen auf die Befreiung von der Mehrwertsteuer

Während Rettungsdienste in Österreich bei der Anschaffung von Fahrzeugen oder Gerätschaften keine Mehrwertsteuer bezahlen, müssen das die Feuerwehren beim Kauf ihrer zum Einsatz notwendigen Ausrüstung sehr wohl tun. Geschätzte 30 bis 35 Millionen Eur...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von dbn .. / Foto: dbn
28.07.2017
Alpenverein stellt sein "Booklet Bergwandern" vor: Was Wanderer wissen müssen

Alpenverein stellt sein "Booklet Bergwandern" vor: Was Wanderer wissen müssen

Bergwandern ist wohl die schönste Form, die Berge stressfrei zu erleben. Nicht ohne Grund haben es inzwischen Millionen Österreicher zu ihrem Freizeitsport erkoren. Wandern ist in – dass es aber auch Risiken mit sich bringt, zeigt die Unfallstatistik...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von dbn .. / Foto: dbn
16.07.2017
Die beliebtesten Grillmonate sind von Mai bis September. Dabei endet leider für manche Hobbygriller der gemütliche Grillabend mit einer Fahrt ins Krankenhaus

Grillunfälle - das sind die gefährlichsten Fehler der Österreicher

Mit dem Grillgeruch stellt sich automatisch das Sommergefühl ein: da sind sich mehr als die Hälfte der befragten Österreicher einer aktuellen Umfrage des KFV (Kuratorium für Verkehrssicherheit) einig. Die beliebtesten Grillmonate sind von Mai bis Sep...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von dbn .. / Foto: dbn
16.08.2017
Nach dem schnellen Energielieferanten Glukose (aus Kohlenhydraten) fängt der Körper mit der Fettverbrennung an, um Energie zur Verfügung zu stellen

Viele Proteine müssen laufen, um Fett zu aktivieren

Wer macht was und wo, wenn die Fettspeicher im Körper aktiviert werden? Die Biochemikerin Ruth Birner-Grünberger untersucht mit Unterstützung des Wissenschaftsfonds FWF das komplexe Zusammenspiel der Aktivierung und Regulation der Lipolyse und liefer...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von dbn .. / Foto: dbn
08.08.2017
Niesattacken, gerötete Augen und Juckreiz gehören zu den klassischen Merkmalen einer allergischen Rhinitis – im Allgemeinen Heuschnupfen genannt.

Heuschnupfen hat nur wenig mit Heu zu tun!

Es handelt sich um eine unmittelbare Überempfindlichkeitsreaktion, die während der Blütezeit von Pflanzenpollen (kleinste Blütenstaubteilchen in der Luft) ausgelöst wird.2 Im Normalfall erkennt unser Immunsystem Krankheitserreger und wehrt diese ab. ...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von dbn .. / Foto: dbn
16.08.2017
Mit einer Kapazitätsauslastung von mehr als 90 Prozent zählt die Raffinerie Schwechat zu den effizientesten in Europa.

Raffinerie Schwechat ist Kraftstoffquelle für Millionen Diesel-Pkw

Trotz der anhaltenden Diskussion über seine Umweltverträglichkeit steigt die Nachfrage nach dem Motorkraftstoff Diesel wie überall in der Welt auch in Österreich. Im ersten Halbjahr 2016 ist der Dieselverbrauch um vier Prozent auf vier Milliarden Lit...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von dbn .. / Foto: dbn
16.08.2017
Nicht jeder Kunde erhält gleich viel Eis.

Wirtschaftsforscher: Nett sein kann sich lohnen

Wer zu Verkäufern nett ist, wird bevorzugt behandelt. Das zeigt eine aktuelle Studie von österreichischen Wirtschaftsforschern. Sie untersuchten die Wirkung von monetären und immateriellen Anreizen bei alltäglichen Kaufentscheidungen im Fastfood-Rest...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von dbn .. / Foto: Uni Innsbruck
08.08.2017
V.l.n.r.: Hannes Anton (Geschäftsführer Burgenland Tourismus), Michael Haas (Aufsichtsratsvorsitzender Burgenland Tourismus), Martina Plamenig, Winzer Michael Allacher, Gourmetköchin Tici Kaspar, Landesrat MMag. Alexander Petschnig, Alexander Kery (Prokurist Burgenland Tourismus) sowie Vizebürgermeisterin Frau Mag. Gerda Sandriesser (Obfrau des Vereins Villacher Kirchtag)

Das Burgenland zu Gast am Villacher Kirchtag

Mit Wein & Kulinarik sowie touristischen Angeboten warb Burgenland Tourismus vom 1. bis 5. August am Villacher Kirchtag, Österreichs größtem Brauchtumsfest. Unzählige Besucher des Kirchtages nutzten das „Sonnenplatzl Burgenland“ als beliebten Treffpu...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von dbn .. / Foto: Georg Lux
28.07.2017
Der Brennerbasistunnel könnte ab 2027 tatsächlich viele Verkehrsprobleme in Tirol lösen. Doch nicht nur die EU torpediert eine dringend notwendige Verlagerung des Güterverkehrs auf die Schiene, sondern auch der Tiroler Diesel-Diskont.

Verkehrsg’schichten und Tunnelsachen

Der Brennerbasistunnel könnte ab 2027 tatsächlich viele Verkehrsprobleme in Tirol lösen. Doch nicht nur die EU torpediert eine dringend notwendige Verlagerung des Güterverkehrs auf die Schiene, sondern auch der Tiroler Diesel-Diskont.

Der zehn Milli...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von dbn .. / Foto: dbn / Quelle: TIROLER TAGESZEITUNG "Leitartikel" von Peter Nindler
14.06.2017
In Niederösterreich stark von Menschen frequentiert ist auch die Fußgängerzone in der Stadt Krems. Waren dort 2015 an der Messstelle in der Oberen Landstraße pro Woche noch 67.000 Passanten gezählt worden, waren es im Vorjahr nur noch 61.300 – ein signifikanter Rückgang um 5.700 Passanten oder 8,5 Prozent.

Passantenfrequenz in St. Pölten steigt, in Krems geht sie stark zurück

Wie hoch ist die Fußgängerfrequenz in den Zentren der österreichischen Städte und in welche Richtung entwickelt sich diese Kennzahl, die vor allem für den Handel, das Dienstleistungsgewerbe und die Gastronomie wichtig ist? Auf die Beantwortung solche...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von dbn .. / Foto: dbn
11.12.2016
ÖAMTC: Steuersenkung auf Benzin würde weniger kosten, als Steuererhöhung auf Diesel

ÖAMTC: Steuersenkung auf Benzin würde weniger kosten, als Steuererhöhung auf Diesel

Aktuell zahlt man in Österreich pro Liter Benzin 48,2 Cent und pro Liter Diesel 39,7 Cent an Mineralölsteuer (MÖSt). Obwohl differenzierte Mineralölsteuersätze in Europa durchaus üblich sind, gibt es in letzter Zeit immer wieder Stimmen für eine Vere...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von dbn .. / Foto: dbn
16.01.2017
EVZ warnt Urlauber vor Autovermietung GOLDCAR

EVZ warnt Urlauber vor Autovermietung GOLDCAR

Das Europäische Verbraucherzentrum Österreich (EVZ) warnt Reisende vor den unlauteren Verkaufspraktiken der Autovermietung GOLDCAR. Die Firma suggeriert ihren Kunden in unzulässiger Weise, dass ein zusätzlicher Versicherungsschutz dringend notwendig ...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von dbn .. / Foto: gemeinfrei
inhalt
inhalt
12.01.2017
Obwohl in Deutschland im Vorjahr eine Kaufprämie für E-Pkw eingeführt wurde, war in Österreich der Anteil der E-Pkw bei den Neuzulassungen im Jahr 2016 dreimal so hoch

Anteil der E-Pkw bei Neuwagen in Österreich drei Mal so hoch wie in Deutschland

Obwohl in Deutschland im Vorjahr eine Kaufprämie für E-Pkw eingeführt wurde, war in Österreich der Anteil der E-Pkw bei den Neuzulassungen im Jahr 2016 dreimal so hoch, macht der VCÖ aufmerksam. Die Zahl der neuzugelassenen E-Pkw hat sich im Vorjahr ...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von dbn .. / Foto: dbn
08.05.2017
Flüchtlinge: Abschiebungen um 77 Prozent gestiegen

Flüchtlinge: Abschiebungen um 77 Prozent gestiegen

Die Zahl der Abschiebungen ist im Vergleich zum Vorjahr massiv gestiegen: Bis zum 1. April 2017 wurden um 77 Prozent mehr Flüchtlinge zwangsweise außer Landes gebracht als im Vergleichszeitraum 2016. Konkret handelt es sich um 2.291 Menschen, vergang...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von dbn .. / Foto: dbn
16.07.2017
Umfrage: 62% lehnen Kanzler Strache ab

Umfrage: 62% lehnen Kanzler Strache ab

Wie das Nachrichtenmagazin „profil“ in seiner aktuellen Ausgabe berichtet, lehnen 62% der Österreicher FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache als möglichen Bundeskanzler ab. 28% würden es begrüßen, wenn Strache Regierungschef werden sollte. Laut der vom Me...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von dbn .. / Foto: dbn
16.01.2017
TIROLER TAGESZEITUNG "Leitartikel"von Alois Vahrner

Obergrenzen sind zu wenig

Vor zwei Jahren, als die Flüchtlingswelle in ungeahnter Dimension über Europa hereinbrach, scheiterte die EU, nein genauer die Mitgliedsstaaten, an einer halbwegs solidarischen Lösung. Österreich tat sich neben Deutschland und Schweden als besonders ...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von dbn .. / Foto: Ggia - Eigenes Werk, CC-BY-SA 4.0 / Quelle:
11.12.2016
Dass die Nachfrage nach regionalen Wettervorhersagen rasant steigt, zeigt, wo der wunde Punkt liegt. Die Prognosen werden in Zukunft dank einer sich top entwickelnden Technik noch genauer werden. Das wird uns in der Anpassung an den Klimawandel helfen, aber nicht retten.

Prognosen für alle Fälle

Wie empfindlich Bevölkerung und Infrastruktur auf den Klimawandel reagieren, zeigt sich bereits in der Tatsache, dass Wetterdienste weltweit extrem boomen.

Es hat nicht nur mit den körperlichen und emotionalen Empfindlichkeiten jedes Einzelnen zu tu...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von dbn .. / Foto: dbn / Quelle: Tiroler Tageszeitung, Leitartikel von LIANE PIRCHER
09.07.2017
61% lehnen Liste Pilz ab

„profil“-Umfrage: 61% lehnen Liste Pilz ab

Wie das Nachrichtenmagazin „profil“ in seiner aktuellen Ausgabe berichtet, können sich 15% der Österreicher vorstellen, am 15. Oktober eine Liste Peter Pilz zu wählen. 61% schließen laut der vom Meinungsforschungsinstitut Unique research für „profil“...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von dbn .. / Foto: Wolfgang H. Wögerer, Wien, CC BY-SA 3.0
14.02.2017
Wer mit dem Bild der „sozialen Hängematte“ das soziale Fangnetz einer Gesellschaft generell infrage stellt, kann sich rasch ins eigene Fleisch schneiden.

Profiteure des Sozialstaats

Wer mit dem Bild der „sozialen Hängematte“ das soziale Fangnetz einer Gesellschaft generell infrage stellt, kann sich rasch ins eigene Fleisch schneiden. Denn der Sozialstaat ist auch für viele Unternehmen äußerst hilfreich.

Dieser Tage rauchen rund...

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von dbn .. / Foto: Von Chris McClave from Connecticut, United States - 050307_honeymoon_113, CC BY 2.0 / Quelle: TIROLER TAGESZEITUNG: Leitartikel von Max Strozzi

ganz nach oben

RSS Feeds dbn - Du bist Nachrichten RSS: WienNiederösterreichOberösterreichBurgenlandSteiermarkKärntenSalzburgTirolVorarlberg

Über dbn ImpressumKontakt Häufige Fragen & Antworten Leserbrief

 

 

Die Artikel auf dbn.at werden von einem wirtschaftlich und politisch unabhängigen Redaktionsteam und teilweise auch von autorisierten Benutzern veröffentlicht.

Die Platzierung, Reihung, Veröffentlichungsdauer und eine eventuelle Löschung der Artikel wird ausschließlich von den Lesern durch direkte und indirekte Bewertungen bestimmt.

© 2008 -2017 dbn.at



Danke für Ihre Meinung zu diesem Artikel!

Sie haben dadurch die Platzierung und die Veröffentlichungsdauer des Artikels aktiv beeinflusst.

Laden Sie Ihre Freunde und Bekannte ein, auch ihre Meinung abzugeben!